Logo




Besucher: #8058

seit 05.06.2010






Saltatio Mortis – Tanzen bis der Arzt kommt!

Oder auch: Es singt für sie, das Niveau…

 

Am 13. April spielten im Substage In Karlsruhe die Spielleut von Saltatio Mortis auf.
Das gut gestimmte Publikum wurde von der Band „Das Niveau“ auf Betriebstemperatur gebracht und hat die Unterhaltung der Liedermacher förmlich genossen.

Das Niveau begeistert das Publikum mit einer Mischung aus Comedy – Folkmusic. Die beiden Spaßvögel haben sich auf der Bühne im Substage sichtlich wohlgefühlt. Das Publikum war begeistert von den beiden Herren. Das Highlight ihres Auftrittes an diesem Abend war das aus dem Stehgreif  selbstgedichtete Lied „ Zurück in den Untergrund“. Die Angaben zum Liedtext und Inhalt erhielten sie aus dem Publikum.

Nach einer knappen Stunde guter Laune wurde die Bühne dann an den Hauptact des Abends weiter gereicht – Saltatio Mortis.
Spätestens seit den Auftritten beim Mittelalterlich Phantasy Spectaculum ist Saltatio Mortis bei allen Anhängern der Mittelalterszene ein Begriff. Doch dass die Jungs nicht nur „Musik von früher“ machen, sondern auch so richtig abrocken können, haben sie erneut an dem heutigen Abend in Karlsruhe bewiesen.

Mit bekannten Liedern wie „Uns gehört die Welt“, „Salome“, „Habgier und Tod“, „Tod und Teufel“ und vielen vielen anderen Top-Hits hat Saltatio Mortis das Publikum 2 Stunden in Atem gehalten und zum Mitsingen animiert.

Der einzige nicht Karlsruher, der Frontmann der Band, wurde an diesem Abend eingebürgert und zum „ehren Badener“ ernannt. Seine Heimat hat er trotzdem nicht vergessen und war sehr erfreut dass auch viele Pfälzer im Substage anwesend waren.

Die Reise an diesem Abend nach Karlsruhe hat sich gelohnt.

 



________________________________________________________________